Urlaub bei uns

Michaela Muster

Ich wurde 1980 in der Oststeiermark – St. Kathrein am Offenegg geboren.

Aufgewachsen bin ich auf einem Bauernhof, mit 16 Jahren habe ich meine Liebe zur Gastronomie entdeckt.

Meine Erfahrungen sammelte ich im In- und Ausland, vom 5-Stern Hotel, Luxus-Kreuzfahrtschiff bis zur Schihütte, vieles prägte mich im Laufe der Zeit.
Die Liebe hat mich in die wunderschöne Südsteiermark getragen, 2008 haben Andreas und ich geheiratet. Seit September 2009 sind wir Ihre Gastgeber im Ratscher Landhaus in der schönen Südsteiermark!

Als Mädchen für Alles, hatte ich anfänglich in der Küche meinen Wirkungsbereich. Kuchen backen und Süsses kreiren hat mit schon in meiner Lehrzeit als Köchin- und Restaurantfachfrau sehr gut gefallen. Das Büro und die Organisation im Haus sind nun meine JHauptaufgaben. Die kleinen Überraschungen in und ums Haus, Lebensweisheiten und Sinnliches stammen aus meiner Feder bzw. aus meinen Händen. Ich hoffe, Sie gefallen Ihnen!

 

Andreas Muster

1979 erblickte ich in Leutschach das Licht der Weinberge

Meine Kindheit verbrachte ich am elterlichen Weingut Muster-Poschgan.

Nach der Zeit in der Tourismusschule in Bad Gleichenberg war ich einige Saisonen in Westösterreich tätig. Doch irgendwann hat mich das Fernweh gepackt und ich bin für 1,5 Jahre nach Chicago gezogen, wo ich im Großcatering, Küche und auch Service gearbeitet habe.
Die Heimatverbundenheit hat mich wieder nach Österreich geholt. Die Winter verbrachte ich in Mühlbach am Hochkönig und die Sommer zuhause am Familienweingut! Doch die Zeit war gekommen um sesshaft zu werden, so haben
wir dieses schöne Stückchen Erde in der Südsteiermark gefunden.

2009 habe ich mit Michaela dieses Haus gekauft. Ja, da gehörte schon viel Mut dazu. Wir haben das Ratscher Landhaus nicht geerbt oder aus Familienbesitz übernommen, nein wir haben es neu erworben. An Herausforderungen wächst man und somit ist unser Lebensmotto eines geworden: "Die einzige Konstante in unserem Leben, ist die Veränderung!"

Meine Leidenschaft, den Wein, kann ich in dieser wunderschönen Region perfekt ausleben. So sammeln sich Jahr für Jahr mehr Flaschen Wein in meinem Keller.

Uns freut es, wenn wir unseren Gästen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern und etwas Neues für Sie schaffen können.

Stefan Karl Muster

Ich erblickte am 22.Dezember 2009 das Licht der Welt.

Während Mama und Papa das Haus gekauft haben, habe ich schon in Mama´s Bauch gewartet.

Als Juniorchef helfe ich manchmal schon Papa im Weinkeller und Mama beim Kochen. Ich drücke die Schulbank und lerne fleissig schreiben und rechnen, damit ich Mama und Papa helfen kann.

Wenn mal viel los ist, koche ich auch schon mal selbst. Zumindest Palatschinken sind meine Leibspeise. Die lasse ich auch ganz gerne durch die Luft wirbeln. Fahrradfahren und Schwimmen sind meine Lieblings - Freizeitbeschäftigung. Und wenn ich gerade Lust habe, helfe ich auch schon mal Mama im Büro. Denn am Computer etwas schreiben, macht mir auch Spass.

Wenn ich groß bin, möchte ich Mama und Papa im Betrieb helfen. Wir sind 2 Jungs, da ist genug Arbeit und Platz für uns beide.

Stefan Muster

Christoph Muster

Am 20. Dezember 2011 habe ich die Familienbande vervollständigt.

Ich bin nun 8 Jahre alt und ein Genussmensch. Mama´s Kuchen schmeckt mir am besten.

Gerne helfe ich Ihr beim Kochen und Backen. Das macht mir Spass.
Ich will mal Bauer werden. Die Natur und die Tiere liegen mir sehr am Herzen. Dann kann ich die Produkte gleich ins Ratscher Landhaus liefern. Im Garten ziehe ich meine eigenen Tomaten groß. Obwohl ich eigentlich kein Gemüse mag, aber wenn das so wächst und größer wird, ist das schon toll. Ein kleiner Pirat bin ich auch, denn Papa´s Sektsäbel gefällt mit sehr gut. Damit kann ich auch schon die Sektflaschen öffnen. :)