Rezepte aus dem Ratscher Landhaus

Neugierde

Der kindlich, naive Zugang zur Welt strotzt vor Entdeckergeist. Lasst uns Neues kennenlernen und Altes, Vergessenes wieder entdecken! Wer das Tor zur Welt öffnet, der öffnet sein Herz und das Tor zu sich selbst.

Backen und Kochen ist ein leidenschaftliches Handwerk!

Wir produzieren in unserem Haus alles selbst mit viel Liebe und Freude.

Gerne lassen wir in unsere Kochtöpfe und Backöfen blicken!

Bei uns kann man das Glück essen!

Unser Rezept für unsere

Glückskekse!

400g Butter

170 g Staubzucker – gesiebt

Prise Vanillezucker

etwas Zitronenabrieb

Prise Salz

1 Stk. Ei

500g Weizenmehl von der Traussner Mühle in Ehrenhausen

100g Hanfmehl  wir beziehen es bei der Ölmühle Hartlieb

Zubereitung:
Mehl mit dem Staubzucker versieben und auf ein großes Brett geben, Salz, Vanillezucker dazugeben, Butter darüber zerkleinern,  im Mehl eine Grube machen und das aufgeschlagene Ei hineingeben, das ganze zu einem festen Teig kneten, rasten lassen.

Ausrollen und ausstechen.

Bei 180 Grad ca. 10-15 Minuten backen, bis die Ränder Farbe bekommen.

Genießen!